shadow

Angela Merkel Aufsatz

Alena Pohlmann

 

Angela Merkel Aufsatz

 

Hört man den Namen Angela Merkel, denkt man sofort an eine Politikerin, der Partei CDU, die den Posten als Bundeskanzlerin schon 12 Jahre inne hat.

Trotz der Jahre sind viele Menschen unterschiedlicher Meinung zu ihrer Person und ihren politischen Ansichten, die sie vertritt. Im Folgenden werde ich nun wichtige Informationen zu ihrer Person und zu den politisch gesetzten Zielen erläutern. Angela Merkel ist eine deutsche Politikerin, die in dem Jahre 1954 in der DDR zur Welt kam.Durch ihr Studium1978 erlangte sie ein Physikdiplom.

Außerdem ist sie seit früher Jugend Teil der Partei CDU, denn zwischen 1994 und 2013 hat sie in der deutschen Politik schon mehrere wichtige Ämter, wie die Bundesministerin, Generalsekretärin der CDU und ihre drei Amtszeiten, welche jeweils aus vier Jahren bestehen, als Bundeskanzlerin eingenommen.

Ihre Amtsstelle wird häufig kritisiert, besonders durch die vielen Flüchtlinge, welche seit 2015 nach Deutschland flüchten. Doch die Flüchtlingsaufnahme vermehrte sich immer mehr, da viele Menschen nicht aufgrund von Kriegen flüchteten, sondern um ein besseres Leben führen zu können oder gegebenenfalls, wenn auch selten, Deutschland anhand von Anschlägen zu schaden. Deshalb ist ein großes Ziel Merkels die Anzahl von Flüchtlingen zu vermindern oder die Bewachung auffälliger Personen zu erhöhen.

Weitere Ziele sind, die globalen Krisen zu verhindern und dass es für wirtschaftliches Handeln internationale Regeln gibt, um Gerechtigkeit zu erlangen und Missverständnissen zu umgehen. Ich persönlich finde die gesetzten Ziele der CDU Politikerin gut, dennoch sollten diese auch umgesetzt werden, denn nur das alleinige Zielsetzen genügt nicht. Meiner Meinung nach war die Zuwanderung der vielen Flüchtlinge zu unorganisiert, wodurch es innerhalb Deutschlands zu Missstimmung innerhalb der Bevölkerung kam.

Desweiterten kam es in letzter Zeit zu einer Vielzahl an Gewaltverbrechen, wie Terroranschläge, was natürlich nicht nur durch Flüchtlinge geschieht, sondern auch durch Einheimische. Doch die plötzlich hohe Anzahl, lässt viele Menschen schlecht über die Flüchtlinge denken, was größtenteils unberechtigt ist.

Zusammenfassend finde ich die Art, wie Angela Merkel arbeitet gut, dennoch sehe ich in ihrer Arbeit auch einige Kritikpunkte, wie zum Beispiel die Flüchtlingspolitik, wo einige wichtige Themen noch ungeklärt sind und deshalb aufgegriffen werden müssen, um die vorhandenen Missstimmungen innerhalb Deutschlands zu beseitigen