shadow

Aufsatz zu Martin Schulz

Dominik Stern

Aufsatz

 

Martin Schulz mit 100% gewählt? Martin Schulz hatte eine super starke Idee womit er die Wähler faszinierte. Seine Idee, ein 100-Tage-Programm wo seine Ziele alle aufgelistet sind. Ob die Idee so gut ist?

Martin Schulz hatte verschiedene Ziele die er erfüllen wollte. Er wollte gerne, dass jeder respektiert wird, gerecht behandelt wird und jeder seine Ehre hat. Damit soll mehr Frieden herrschen auf der Welt und somit weniger Krieg herrschen. Der SPD Chef würde auch gerne das Arbeitslosengeld 2 für alle kürzen um somit eine bessere Atmosphäre aufzubauen. Martin Schulz möchte auch lieber das Geld in die Infrastruktur stecken oder in Bildung stecken, denn Martin Schulz findet dies wichtiger als das Geld in was Unwichtiges zu stecken. Dadurch, dass er das Geld in die Infrastruktur steckt, würden auf den Straßen weniger Unfälle geschehen. Er möchte gerne die Ausgaben beschränkt steigern für die Bundeswehr denn sie braucht mehr Geld, aber eine umfassende Aufrüstung möchte er nicht. Was der Parteichef der SPD auch sehr wichtig findet, wäre dass alle EU-Länder die Menschen in den EU-Ländern gerechter aufteilen und behandeln. Somit würde weniger Rassismus auf der Welt herrschen. Ein sehr wichtiger Punkt der Geschichte der Menschheit ist, die Lohnungleichheit zwischen den Männern und Frauen abzuschaffen. Dass Frauen weniger Geld bekommen als Männer für die gleiche Arbeit, findet Martin Schulz nicht so gut und will es deshalb abschaffen damit eine Gleichheit entsteht. Martin Schulz versucht, seine Punkte abzuarbeiten indem er die Pläne in ein 100-Tage-Programm einbaut. Mit diesem 100-Tage-Programm möchte er die

Wähler überzeugen und möchte damit auch eine Wende in der Welt schaffen. Dass die Wähler diese Idee so gut finden, hätte er nicht gedacht. Martin Schulz hat damit gerechnet, dass ein paar Leute es nicht gut finden werden, aber dass er 100% bekommen wird hätte er nie gedacht.

Martin Schulz möchte ein 100-Tage-Programm einführen um eine Veränderung in der Welt einzuführen wo er die wichtigsten Ziele aufgelistet hat. Ich finde es ist eine gute Idee von Martin Schulz einen 100-Tage-Programm zu entwickeln und dort die wichtigsten Ziele einzubauen um eine positive Veränderung in der Welt zu erwerben. Ich würde der Idee zustimmen und würde auch nur positives davon entnehmen können und bin gespannt wie es ausgehen wird.