shadow

Corona-Frühling

Es wird endlich wieder Frühling.

Die Blumen, die Vögel,
einfach alles kommt zurück.
Und die Welt ist wieder bunt,
was für ein Glück!
Doch irgendwas fehlt,
wer ist noch nicht da?

Es sind die Menschen,
die sitzen noch in ihrem Haus
mit Mundschutz und Angst
und gehen nicht raus.

Die Läden sind zu,
die Schulen auch
jeder trifft niemand,
das ist g´rad Brauch.

Doch es begab sich genau
zu dieser Zeit,
als niemand war draußen,
weit und breit,
dass die Menschen sich kümmerten,
um all die Leut,
die das Leben schon
besonders lange erfreut.
Und auch um die Schwachen und Kranken,
wird gekümmert
von denen,
die sonst niemand hat gekümmert.

Und so hat sich nicht nur
die Natur neu erfunden,
sondern auch viele Menschen,
und so denke ich,
wird dieser Virus überwunden.

– Lukas Möller