shadow

Farrhats Geschichte

Von: Rafi Nazari

Ich möchte erzählen, warum Farrhat seine Heimat verlassen hat. Er war erst 16 Jahre alt, als er nach Europa flüchtete. Viele denken Farrhats Familie ist arm oder Europa sei ein schöner Kontinent, deswegen flüchtete er. Aber das alleine bringt Menschen nicht zum Flüchten. Niemand will seine Heimat und seine Familie verlassen, aber für eine bessere Zukunft ist es was anderes. Versetzten wir uns in seine Lage. Mit 16 Jahren, was können wir machen? Man muss zu Schule gehen und lernen, so war es nicht bei Farrhat.
Er musste Jihad begehen. Jihad bedeutet Menschen umbringen, aber ein Junge sollte es nicht machen. Eine Bande brachte Leute um und sagte: „Die sind ungläubig.“ Eine andere Bande hat Jihad begangen und sagte: „Weil Amerika unsere Heimat besetzt!“.
Bitte sagen sie woher ein junger Mann mit 16 Jahren weiß was Jihad und Religion ist? Wenn er noch nicht zur Schule gegangen ist. Er hat keine Freiheit und sein Leben war in Gefahr, deswegen flüchtete er.